Alle Kassen und privat Grosse Schiffgasse 4/5, 1020 Wien 01 / 21 44 744

Bildschirmbrillen

Die Bildschirmbrille (auch als Bildschirmarbeitsplatz, Computerbrille oder Arbeitsplatzbrille bezeichnet) ist eine speziell auf die Anforderungen der täglichen Arbeit an einem Monitor angefertigte Sehhilfe. Im Gegensatz zu einer normalen Lesebrille (Sehentfernung ca 30cm)  ist die Bildschirmbrille speziell auf die Entfernung des Monitors abgestimmt. Dadurch sollen sowohl Bildschirm, Tastatur, Schreibunterlagen als auch der Mitarbeiter nebenan klar und deutlich erkennbar sein. Das Auge wird somit entlastet und ein angenehmes Arbeiten am Bildschirm möglich.

Eine Bildschirmarbeitsplatzbrille ist für alle Personen zu empfehlen, die trotz optimaler Bedingungen an Ihrem Arbeitsplatz Probleme haben den Bildschirm, die Tastatur oder die Schreibunterlagen deutlich zu erkennen. Dies können sowohl Personen sein, die heute noch keine Sehhilfe tragen, als auch weitsichtige Brillenträger, oder Personen mit sog. Altersweitsichtigkeit, die sich oft bei Menschen um die 45 Jahre bemerkbar macht. Übliche Sehhilfen wie z.B. Lesebrille , Gleitsichtbrille oder Kontaktlinsen können dabei den speziellen Anforderungen der täglichen Arbeit an einem Bildschirm nicht gerecht werden.

Nachfolgende Beschwerden können ein Hinweise dafür sein, dass Ihre Augen bei der täglichen Bildschirmarbeit überstrapaziert sind und Sie eine Bildschirmbrille benötigen.

  • Schnelle Ermüdungserscheinungen
  • Tränende und brennende Augen
  • Trockene Augen
  • Gerötete Augen
  • Verschwommene Sicht
  • Kopfschmerzen
  • Lichtempfindlichkeit
  • Verspannungen

Wir sorgen für eine rasche Terminvereinbarung für Berufstätige um angeführte Beschwerden abzuklären und gegebenenfalls eine passende Bildschirmbrille anzupassen.

01 / 21 44 744